Der Männerchor Harmonia - die klingende Stimme der Stadt Memmingen Foto 2017
Der Männerchor Harmonia - die klingende Stimme der Stadt Memmingen Foto 2017                                                      

Weihnachtsfeier mit Ehrungen 2018

Am 7. Dezember feierte der Männerchor Harmonia Memmingen sein traditionelles Weihnachtsfest mit Sängern, Ehrengästen, Angehörigen und Freunden im Probensaal im Trachtenheim. Vor der Feier gab es ein gemeinsames Abendessen nach Karte. Mit dem festlichen Chorsatz  "Lobt den Herrn der Welt" von Henry Purcell eröffnete der Männerchor unter Leitung von Kurt Renner am Klavier den Abend. Der Chorleiter hatte damit ein Lied ausgewählt, das perfekt zur Weihnachtsbotschaft passt, das aber auch heute noch brandaktuell ist. Darin heißt es u. a.:

"Lass die Völker uns'rer Tage, Herr, dein Eigen sein.
Lass die Menschen uns'rer Tage sich des Friedens freu'n.
Lass die Herrscher uns'rer Tage guten Willens sein.
Lass ihr Wirken uns're Welt von Hass und Streit befrei'n."

Im Zentrum der Feier standen zwei außergewöhnliche Ehrungen. Der hochverdiente Chorsänger und langjährige Schriftführer der Harmonia, Oskar Mayr, wurde für 60 Jahre aktives Chorsingen ausgezeichnet mit dem Ehrenabzeichen in Gold und Urkunde des Chorverbandes Bayerisch Schwaben. Außerdem wurde Josef Schmid für 45 Jahre Leitung des Männerchors Harmonia Memmingen zum Ehrenchorleiter der Harmonia ernannt. Der Ehrengast und Vorsitzende des Sängerkreises Unterallgäu, Herbert Rabus, hielt jeweils die Laudatio und überreichte die Urkunde.

Vorsitzender Dieter Schmidt bedankte sich jeweils mit Geschenk bei Chorleiter Kurt Renner sowie bei den Notenwarten Werner Rauth und Werner Winkler und dem Chronisten und Pressewart Franz Prestele für besondere Verdienste. Schriftführer Franz Kaiser würdigte den Vorsitzenden Dieter Schmidt für dessen außerordentliche Leistungen in einem schwierigen Jahr des Umbruchs und für seine perfekte Organisation der Weihnachtsfeier.

Anschließend trug der Männerchor, begleitet von Kurt Renner, zwei Lieder vor: die adventliche Weise "Advent so gnadenreich" und das fröhliche, an die Gäste im Saal gerichtete "Frohe Weihnachten für euch alle!"

Als Überraschungsgast hatte Dieter Schmidt die jugendliche Sopranistin Pia Weirather aus Fellheim eingeladen. Am Klavier begleitet von Kurt Renner, interpretierte sie einfühlsam das adventliche "Maria durch ein' Dornwald ging" und das romantische "Der Abendstern" von Robert Schumann.

Auch der Heilige Nikolaus klopfte an die Tür - und kam sogar herein. Er hatte für jeden einzelnen Sänger und auch den Chorleiter ein paar Zeilen gereimt und für  jeden etwas Feines mitgebracht. Später trug der Vorsitzende eine weihnachtliche Geschichte vor. Zum Ausklang wurden nach Textvorlage gemeinsam Weihnachtslieder gesungen, begleitet von Dieter Schmidt auf seiner steierischen Harmonika.

von links: Laudator Herbert Rabus, Oskar Mayr, Vorsitzender Dieter Schmidt

v. l.: Herbert Rabus, Josef Schmid, Dieter Schmidt

Aktuelle

Sänger-Termine

 

 

Wir danken unseren Sponsoren

 

Hörprobe

 

"Froh soll erklingen an Euer Ohr ein musikalischer Gruß vom Memminger Männerchor".

 

Homepage

Aktualisiert am: 

 

 

Danke, dass Sie unser

Besucherzaehler

Besucher sind seit dem 03.07.2014

 

 

Das Wetter mit Webcam von Memmingen finden Sie auf der Startseite ganz unten

oder

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2014 - 2018
Alle Rechte beim Männerchor Harmonia Memmingen e.V., gegründet 1848.
Alle hier veröffentlichten Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte vorbehalten.
Internet: Pflege und Aktualisierung: Hans Heinen
Presseberichte und eigene Texte: Franz Prestele
Fotos: Harmonia ©